• Pierre Rodemann

Sofort verfügbare Aktionssofas

Ich melde mich mit einem weiteren Blogbeitrag aus dem Lockdown und es wird nicht der Letzte sein. Wie schon im letzten Beitrag beschrieben, möchte ich diesen Blog, in der aktuellen Zeit, vermehrt dafür nutzen Produkte vorzustellen. Das ersetzt, zumindest für einen kleinen Teil, den Gang durch die Ausstellung.


Heute möchte ich Euch vier Sofas vorstellen, die sich vor allem durch ihr ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen und im Ideenhaus bevorratet und somit sofort verfügbar sind.


Das super Preis-Leistungs-Verhältnis resultiert übrigens auch aus der Tatsache, das die Garnituren zu einem Aktionspreis angeboten werden.


Für alle, die einen kurzfristigen Bedarf haben, der aber auch kostentechnisch nicht den Rahmen sprengen soll, sind die folgenden Sofas also eine perfekte Option.


Ich stelle Euch zwei klassiche und zwei Ecksofas vor, die sich alle in Ihrem Look unterscheiden und trotzdem alle oben genannten Eigeschaften vereinen.


Die genauen Maße und weitere interessante Infos findet Ihr immer über den Link direkt und den jeweiligen Bildern.



Maribo


Maribo ist ein 3-Sitzer, was schlicht und ergreifend bedeutet, dass es sich perfekt für 3 Personen eignet. Weniger sind natürlich auch kein Problem - Wer hat nicht gern die ganze Couch für sich alleine?


Dieses Sofa vereint verschiedene Aspekte. Wuchtige Armlehnen und feste Sitzpolsterungen sorgen normalerweise für einen kompakten, schweren Look. Durch die kleinen, locker auf die Polsterung geworfenen Rückenkissen entsteht aber ein viel luftigeres Gesamtbild. Die schmalen Holzfüße nehmen dem Sofa ebenfalls noch etwas "Schwere".


Die altrosane Polsterung ist sehr Pflegeleicht und kann ein dezentes Farbhighlight sein. Trotzdem drängt sich die Couch dadurch nicht in den Vordergrund und wirkt zurückhaltend.


Nicht nur in Wohnungen, in denen viel auf Pastellfarben gesetzt wird, sondern auch in sämtlichen Warteräumen, Büros oder Durchgangszimmer, macht diese Garnitur immer eine gute Figur.



Jetzt für 899€ online kaufen und direkt im Ideenhaus abholen



Fyn


Das Sofa Fyn wurde in den gleichen Stoff wie Maribo gehüllt. Dieser bezug ist jedoch grau und damit sehr neutral. Ohnehin ist Fyn ein Sofa das nicht unbedingt auffallen möchte. Es ist sehr schick, zugleich aber auch unauffällig und klassich, was die Formen angeht.


Es eignet sich gut für kleinere Ecken, da es nicht viel Platz wegnimmt. Dafür sorgen die schmalen Armlehnen und die modernen Metallfüße.


Alle Kissen sind lose, was für eine lockere und legere Optik sorgt.


Das Highlight dieses Sofas ist auf jeden Fall der große Longchair der zum entspannen nur so einlädt.


Wer also auf der Suche nach einem luftig leichten Sofa ist, es aber auch gerne etwas unauffälliger mag, der könnte hier durchaus glücklich werden.

Jetzt für 1.199€ online kaufen und direkt im Ideenhaus abholen



Holstebro


Schauen wir uns mal einen ganz anderen Stil an.

Holstebro ist ein Sofa im Vintage Look und passt perfekt in rustikalere Umgebungen. Rustikal muss auf gar keinen Fall altbacken bedeuten. Ich würde z.B. auch einen Industristil als rustikal beschreiben und dieser ist zur Zeit ja beliebter denn je. Genau in einem solchen Stil kann ich mir Holstebro perfekt vorstellen. Aber vor allem auch in Kombination mit unbearbeiteten Holzmöbeln ergibt sich ein stimmiges Bild.



Auch der Bezug ist, wie man unschwer erkennen kann, ein anderer. Hierbei handelt es sich um ein Mix aus leder und einer Kunstfaser. Dadurch werden die unterschiedlichen Eigenschaften der beiden Materialien vereint. Es entsteht eine deutlich bessere Pflegeleichtigkeit, einem reinen Ledersofa gegenüber und trotzdem bleibt eine schöne Haptik.

Der Vintage-Look entsteht durch die brüchige Optik des cognacfarbenen Bezugs.

Hinzukommt das rroutenförmige Nahtmuster an den Seiten der Garnitur,


Die eher niedrige Sitzhöhe und die übertiefe Sitztiefe erzeuge einen Loungecharakter und eignen sich optimal zum abschalten.


Jetzt für 999€ online kaufen und direkt im Ideenhaus abholen



Nyborg


Kommen wir nun zum letzten Sofa.


Beim Sofa Nyborg wurde zwar der gleiche Bezug wie bei Holstebro verwendet, allerdings entsteht hier wieder ein komplett anderer Look.


Nyborg ist genau wie Fyn ein Ecksofa, allerdings unterscheiden sich die beiden Sofas trotzdem in einem wesentlchen Punkt. Während bei Fyn ein Longchair verbaut wurde, setzt Nyborg auf eine sogenannte Umbauecke.

Der Unterschied ist ganz. Ein Sofa mit Longchair hat zwei Armlehnen, ein Sofa mit Umbauecke nur Eine. Dafür wandert das Rückenteil mit um die Ecke und bietet somit mehr Platz zum Sitzen. Ein Sofa mit Longchair bietet wiederum mehr Platz zum Liegen. An dieser Stelle muss jeder selber wissen, was im wichtiger ist und was auch optischer ansprechender ist.


Bie Nyborg gibt es keine losen Kissen, weshalb diese Garnitur etwas straffer und weniger loungig wirkt. Gemütlich ist sie, aufgrund der Kaltschaum Polsterung, aber trotzdem.


Durch das dunkle Anthrazit und den oben schon näher beschrieben Bezug, passt Nyborg optimal in kühlere, moderne Räumlichkeiten.

Jetzt für 1.495€ online kaufen und direkt im Ideenhaus abholen



Damit sind wir auch schon wieder durch mit diesen vier coolen Sofas. Klickt euch gerne mal durch die Links, um noch mehr zu erfahren!


Falls Euch ein Sofa besonders gut gefällt, Ihr aber noch mehr Infos benötigt, dann ruft einfach im Ideenhaus an - 0234/941930 oder schreibt eine Mail an ideenhaus@rodemann.de. Zwischen 10 und 16 Uhr ist auch im Lockdown immer jemand da, der gerne alle Fragen beantwortet.

162 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen